Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen azi-kreativstudio, Mainstr. 4-6, 97340 Marktbreit (nachfolgend als azi-kreativstudio bezeichnet) und dem Kunden, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt azi-kreativstudio nicht an, es sei denn, azi-kreativstudio hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Vertragsinhalt

Vertragsschluss

Deine Bestellung bzw. Anmeldung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Du eine Bestellung bei azi-kreativstudio aufgibst, oder eine Seminar buchst, schicken wir Dir eine E-Mail.

Die E-Mail bestätigt den Eingang Deiner Bestellung oder Buchung bei uns und die Inhalte werden aufführt (Bestellbestätigung, Buchungsbestätigung). Diese Bestätigung stellt keine Annahme Deines Angebotes dar, sondern soll Dich nur darüber informieren, dass Deine Bestellung bzw. Buchung bei uns eingegangen ist.

Wenn Du eine Seminar oder Coaching buchst, kann Deine Teilnahme erst bei Barzahlung oder Bankgutschrift des gesamten Rechnungsbetrag erfolgen.

azi-kreativstudio bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Die schriftliche Zustimmung von einem Erziehungsberechtigten ist notwendig.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Du kannst diesen sichern, indem Du das Angebot über die Druckfunktion Deines Browsers durch Ausdrucken sicherst. Eine Speicherung des Vertragstextes in wiedergabefähiger Form müsstst Du selbst veranlassen (z.B. durch Screenshot des jeweiligen Angebotes bzw. Umwandeln des Vertragstextes in pdf-Format).

3. Preise und Zahlung

Preise

Die auf den Webseiten von azi-kreativstudio genannten Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Diese wird in der Rechnung separat ausgewiesen.

Zahlung und Fälligkeit

Die Zahlung erfolgt direkt nach der Sitzung in bar oder per Vorabüberweisung.

Kommst Du in Zahlungsverzug, so ist azi-kreativstudio berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.

Falls azi-kreativstudio ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist azi-kreativstudio berechtigt, diesen geltend zu machen.

Sämtliche Transaktionen sind SSL verschlüsselt.

4. Coaching

Stornierungen von Coachingteilnahmen

Bereits geleistete Coachings können nicht erstattet werden.

Hast du ein Paket erworben, so kann azi-kreativstudio die Gebühren für noch offene Sitzungen, nur bei schriftlicher Kündigung bis 1 Wochen vor Beginn des nächsten Termines erstatten.

Es ist keine Stornierung, Umbuchung oder Weitergabemöglich, wenn Du zu einem Sonderpreis gebucht hattest.

Ich behalte mir vor in Ausnahmefällen eine Umbuchung des Termins zu ermöglichen.

Angemeldete Teilnehmer, die nicht zum Termin erscheinen, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung der Gebühren.

Coachingteilnahme

Mit der Anmeldung zu einem Seminar von azi-kreativstudio erklärt jeder Teilnehmer sein Einverständnis zu folgenden Punkten:

Die Seminare von azi-kreativstudio sind für den Erwerb von mehr Lebensfreude gedacht. Sie sind keine psychologische Behandlung und bilden auch keinen Ersatz für eine entsprechende medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

azi-kreativstudio behält sich das Recht vor, einzelne Teilnehmer vom Seminar auszuschließen. Dies kann ohne Angabe von Gründen und jederzeit erfolgen.

Wichtige Hinweise

Es ist nicht möglich das Coaching über eine Krankenkassen abzurechnen. Deswegen bin ich nicht an kassenärztliche Vorschriften gebunden und Du kannst schnell mit den Coaching-Sitzungen beginnen. Du bestimmst selbst über die Anzahl Deiner Termine.

Ein Coaching ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

5. Seminare

Stornierungen von Seminarteilnahmen

azi-kreativstudio erstattet Teilnahmegebühren nur bei schriftlicher Stornierung bis 6 Wochen vor Beginn des Seminars. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 € erhoben. Danach wird der volle Rechnungsbetrag fällig.

Es ist keine Stornierung, Umbuchung oder Weitergabe möglich, wenn Du zu einem Sonderpreis gebucht hattest.

Angemeldete Teilnehmer, die nicht zum Seminar erscheinen, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

Seminarteilnahme

Mit der Anmeldung zu einem Seminar von azi-kreativstudio erklärt jeder Teilnehmer sein Einverständnis zu folgenden Punkten:

Die Seminare von azi-kreativstudio sind für den Erwerb von mehr Lebensfreude gedacht. Sie sind keine psychologische Behandlung und bilden auch keinen Ersatz für eine entsprechende medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

azi-kreativstudio behält sich das Recht vor, einzelne Teilnehmer vom Seminar auszuschließen. Dies kann ohne Angabe von Gründen und jederzeit erfolgen.

Von den Seminaren können von azi-kreativstudio Fotos, Audio- und Videoaufzeichnungen angefertigt werden. Dieses Material kann veröffentlicht werden. Ich garantiere dass keine persönlichen Informationen ohne Absprache veröffentlicht werden. Die Rechte dafür liegen bei azi-kreativstudio.

Persönliche Fotos, Audio- oder Videoaufzeichnungen während den Veranstaltungen sind nicht gestattet, es sei denn es wird ausdrücklich darauf hingewiesen.

6. Weiteres

Daten

Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Was in den Sitzungen besprochen wird, bleibt auch dort. Mehr steht in der Datenschutzverordung.

Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Kitzingen.

Salvatorische Klausel

Ist eine der aufgeführten Bedingungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, Vorschriften oder Gesetzesänderungen ganz oder teilweise unwirksam, bleiben alle anderen Bedingungen hiervon unberührt und gelten weiterhin in vollem Umfang.