Ein Blick auf die Vergangenheit

Ein Blick auf die Vergangenheit

Viele Menschen beschäftigen sich täglich mit ihrer Vergangenheit. Letztlich bringt uns das nicht weiter und es ist viel besser im Hier und Jetzt zu leben.
Auf die Vergangenheit blickst Du am besten nur, um noch Dinge aufzulösen, um zu erkennen was Du schon alles geschafft hast und auf die schönen Momente!

Das Leben ist wie eine Kamera ?. Fange die schönen Momente ein und fokussiere Dich auf das Wichtigste. Die Negative sind nur zum Entwickeln da. Ja und wenn ein Bild nichts geworden ist, dann mach ein Neues!

Was ich Dir damit sagen will, die Vergangenheit hat Dich zu dem Menschen gemacht der Du heute bist. Und vielleicht kannst Du die harten Zeiten als „Lernen“ oder sogar als „Geschenk“ ansehen, denn diese Herausforderungen hast Du überstanden und somit auch gemeistert.

Du kannst stolz sein auf Dich! ?

Du kannst diesen Beitrag gern teilen.

Schreibe einen Kommentar